I'm sew happy! by Sabine Milbrandt

Ich bin Sabine Milbrandt, Jahrgang 1977. Mir wurde Handarbeiten quasi in die Wiege gelegt. Mit Wolle und Stricknadeln bin ich groß geworden und ich war glücklich mit Stiften, Kleber, Papier und Schere. Meine Oma hat mir immer viel Erfolg gewünscht, wenn ich mit einem selbstgenähten Outfit ausgegangen bin. Sie hat befürchtet, ich würde vor lauter Nähen „keinen“ (Mann) abbekommen. Heute habe ich einen geduldigen Ehemann und zwei aufgeweckte Jungs.

In meinem kleinen, überfüllten Nähreich entstehen Webbänder, Schnittmuster/eBooks und Stoffmuster. Ich horte sämtlichen Nähkram um allzeit bereit zu sein, wenn es mich überkommt. Zuschneiden und Bügeln finde ich super lästig, aber das ist vergessen, wenn ich das fertige Stück stolz in Händen halte und mich wie ein kleines Kind aus tiefstem Herzen daran erfreue.

Total ungeduldig und neugierig bin ich immer, wenn die weißen, handbeschrifteten DIN A4-Umschläge mit den ersten Stoffmustern im Briefkasten gelandet sind. Ich lasse alles andere stehen und liegen, reiße die Umschläge auf und stürze mich auf die Stoffe. Endlich meine Entwürfe in Händen zu halten und über die Stoffmuster streicheln zu können, ist immer eine Überraschung und wie Weihnachten und Geburtstag zusammen. Meine Designs auf Stoffen - damit ist ein großer Traum in Erfüllung gegangen. Ich frage mich dann, ob sie den Kunden wohl auch so gut gefallen wie mir und was sie daraus nähen werden. Spätestens wenn nach Versenden des Händlernewsletters von den Wiederverkäufern Emails mit Herzchen in meinem Facebook-Postfach landen, weiß ich, dass meine Stoffe gefallen. Das geht runter wie Öl und es motiviert mich, weiterhin meine Ideen zu Papier, äh auf Stoff zu bringen. Es ist ein super tolles Gefühl, wenn ich später nach und nach Bilder von genähten Sachen im Internet bestaunen kann oder im Stoffladen „MEINE“ Stoffe im Regal liegen.

Hoffentlich hüpfen mir weiterhin noch viele schöne Designs von der Feder, die die Welt ein bisschen bunter machen und unsere kreative Herzen schneller schlagen lassen.

Inspirationen von I'm sew happy!