Lycklig Design by Berit Winter

Hoch oben im Norden, dort wo die steife Brise weht, direkt an der Grenze zu Dänemark – dort wohne ich, Berit Winter, zusammen mit meinem Mann, unseren 2 Mädels, dem Familienhund und dem streunenden Kater Bifi (der seinen Namen aufgrund seiner Fellfarbe übrigens der Bifi-Wurst zu verdanken hat).

Da ich in meinem beruflichen Alltag ständig mit geradlinigen, skandinavischen Designklassikern und neuen Trends zu tun habe, freut es mich sehr, bei Lycklig Design das Kind in mir herauszulassen. Und so ist es nicht verwunderlich, dass ich bei neuen Designs immer erst die niedlichen Figuren entstehen lasse und erst danach die passenden Kombistoffe entwickle.

Nach dem Job und zwischen dem alltäglichen Wahnsinn von Hausaufgaben, Kinder-Taxi-Fahrten und Haushalt tüftele ich viel an neuen Designs. Die Inspiration dafür finde ich überall und so kommt beim Einkaufen oft die Handykamera zum Einsatz oder aber der Staublappen fliegt in die Ecke, wenn eine spontane, neue Idee schnell auf Papier gekritzelt werden muss. So finden sich im Büro später lauter Zeichnungen, ausgedruckte Screenshots und Farbzusammenstellungen, die allesamt irgendwann zu einem Ganzen werden.

Beim Erschaffen neuer Stoffe verwandeln sich die Designs für mich in kleine, treue Gefährten und so ist die Spannung und Vorfreude auf die neuen Stoffe kaum auszuhalten und das Auspacken ist jedes Mal ein ganz besonderes Erlebnis. Anschließend dann zu sehen, wie andere Menschen Freude an meinen Stoffdesigns haben, ist für mich das größte Geschenk.

Inspirationen von Lycklig Design